Zum Inhalt springen
statement Krankenhaus Foto: Sally Raese

27. Januar 2022: Statement unserer OB-Kandidatin Melanie Rocksien-Riad zur Rekommunalisierung des Stralsunder Krankenhaus

"Die Stellungnahme von Helios ist wie ein Brennglas auf das Problem, denn es wird deutlich, das für den Konzern der Mensch eben nicht im Mittelpunkt steht. Mir ist durchaus bewusst, dass es intensiver Anstrengungen bedarf, eine Rücknahme des Stralsunder Klinikums in die Hände der Stadt zu erreichen. Das wird ein langer und steiniger Weg, aber ich habe den Ehrgeiz und den Willen, dies anzupacken.
Die eigene positive Einschätzung von Helios zur Patientenzufriedenheit nehme ich dabei zur Kenntnis. Auf die weniger zufriedenstellenden und unterdurchschnittlichen Ergebnisse der objektiveren Patientenbefragung der Krankenkassen (Weiße Liste) will ich aber noch einmal ausdrücklich hinweisen. Hier sehe ich Handlungsbedarf und ..."
Mein ganzes Statement lesen Sie auf:
https://www.rocksienfuerstralsund.de/statement.../
__ #rocksienfuerstralsund
Aktuelle Termine und weitere Informationen sind zu finden auf: http://www.rocksienfuerstralsund.de
#melanie #rocksien #riad
#mit #herz #hirn #und #haltung
#bürgerdialog #dialog
#bürgerbeteiligung #gemeinsam #gestalten #wir #stralsund #stralsundliebe
#hansestadt #stralsundhältzusammen
#rekommunalisierung #statement

Vorherige Meldung: Mahnwache: Zusammenhalt und Rücksichtnahme für die Gesellschaft

Nächste Meldung: MdL Hegenkötter: Heute, am 27.1. jährt sich die Befreiung des KZ #Auschwitz durch russische Soldaten zum 77. Mal.

Alle Meldungen